Stadtführung Weimar | Kunstführung | Stadtrundgang | Frauengeschichten

Unsere Webseite ist umgezogen. Sie finden uns nun unter: www.stadtfuehrung-weimar.com



Stadtführung Weimar

Viele Gebäude Weimars sind als Bauhausensemble Teil des Weltkulturerbes der UNESCO. Als erstes Gebäude wurden 1994 Henry Van de Veldes Großherzogliche Kunsthochschule (1904/11) und seine Kunstgewerbeschule (1907) aufgenommen.

Stadtführung Dresden

Dresden liegt nur zwei Stunden von Weimar entfernt. Besuchen Sie Dresden und lassen Sie sich von einem erfahrenen Stadtführer in einer Stadtführung Dresden die Semper Oper, den Zwinger sowie die weltberühmte Frauemkirche zeigen.

Kunststadt Weimar

Neben der Schriftstellerei betätigte sich Johann Wolfgang von Goethe auch als Maler. Seine Zeichnungen, die zum Großteil im Besitz der Klassik Stiftung Weimar sind, bezeugen durchaus großes Talent. Seine Fähigkeiten und sein Talent sind sicherlich ererbt, war doch der berühmte Renaissancemaler Lucas Cranach über die mütterliche Linie ein Vorfahre Goethes. Ebenso wie Goethe war er in Weimar tätig und ist auf dem Jakobsfriedhof in der Malergruft beigesetzt worden.

Frauengeschichten

Nach 18 Jahren „freier“ Beziehung heiratet Goethe seinen "Hausschatz" Christiane Vulpius im Jahre 1806. Um ihr die Aufnahme in der Weimarer Gesellschaft zu erleichtern, bittet er Johanna Schopenhauer, die Mutter des berühmten Philosophen Arthur Schopenhauer, seine Frau zum Tee zu laden. Mit den Worten: „Wenn er ihr seinen Namen gibt, werde ich ihr wohl eine Tasse Tee geben können.“ lädt sie Christiane schließlich in ihren Salon ein.